lohnt sich die anschaffung eines fitness gerätes gesund und fit leben

Soll ich mir ein Fitnessgerät anschaffen?

Du scheinst nicht ins Fitnessstudio zu kommen? Ob es der Arbeitsweg, der Verkehr, das Wetter oder die Menschenmenge ist, vor der du dich fürchtest, der Weg zum Fitnessstudio kann ein harter Kampf sein. Mit dem Aufkommen von Online-Fitnessprogrammen, tragbaren Geräten und mobilen Wellness-Anwendungen klang es noch nie attraktiver, motiviert zu bleiben, um seine Fitnessziele zu Hause zu erreichen. Neben der Kostenvermeidung für die Fitnessstudio-Mitgliedschaft und der anhaltenden Faulheit wird dir ein Training in deinem privaten Raum viel Zeit und Energie sparen. 

Obwohl es sich gut anhört, das Fitnessstudio zu vermeiden und zu Hause zu trainieren, könntest du durch die breite Palette der heute auf dem Markt erhältlichen Geräte eingeschüchtert sein – von Knöchelgewichten, Widerstandsbändern und Trainingsmatten bis hin zu Laufbändern, Vibrationsplatten, SpinBikes und Rudergeräten. 

Der Kauf einer eigenen Ausrüstung erfordert Recherchen und eine angemessene Vorbereitung. Es ist von entscheidender Bedeutung, sicherzustellen, dass du qualitativ hochwertige Ausrüstung kaufst, die auch deinen Bedürfnissen entspricht. Abgesehen von der Vermeidung von Unfällen und Verletzungen können hochwertige Geräte dir dabei helfen, deine ganz persönlichen Fitnessziele schneller zu erreichen.

Einige sind jedoch der Meinung, dass die Investition in hochwertige Heimfitnessgeräte ein teures Unterfangen ist. Ist es die Kosten wirklich wert? Hier sind die wichtigsten Gründe, warum ein Fitness-Studio zu Hause jeden Cent wert ist:

1. Keine Kosten für die Mitgliedschaft

Auf den ersten Blick scheint es so, als sei die Investition in qualitativ hochwertige Sportgeräte für dein Heimstudio viel teurer als eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio. Vielmehr entsteht genau das Gegenteil – es hilft dir tatsächlich langfristig Geld zu sparen, weil du keine monatlichen Mitgliedsbeiträge mehr zahlen musst. 

2. Hochwertige Ausstattung

Sicherlich hast du in deinem örtlichen Fitnessstudio schon einmal Erfahrungen mit schlechten oder abgenutzten Geräten gemacht. Nicht alle Fitnessstudios investieren in hochwertige Geräte. Mit deinem eigenen Fitnessstudio zu Hause kannst du speziell auf deine Bedürfnisse zugeschnittene Geräte kaufen und deren Qualität sicherstellen. 

Wenn du dich über die anfallenden hohen Kosten für den Kauf von erstklassige Fitnessgeräte Sorgen machst, solltest du dich nach Anbietern umschauen, bei welchen die Geräte über einen bestimmten Zeitraum getestet werden können, bevor du das Produkt kaufst. Hierdurch kannst du das Gerät erst einmal ausprobieren, bevor du dich für einen Kauf entscheidest.

3. Haltbarkeit der Geräte

Erstklassige Fitnessgeräte können mehr kosten, und das aus gutem Grund – Sie zahlen für Qualität, Leistung, Sicherheit und Design. Hochwertige Fitnessgeräte bieten dir ein effektives, unvergleichliches Fitnesserlebnis. Die Investition in langlebige Geräte bedeutet auch, dass du in einen langfristigen Fitnessplan investierst.

lohnt sich die anschaffung eines fitness gerätes gesund und fit leben Laufband
Der Klassiker: Das Laufband

4. Vermeide Verletzungen

Deine Sicherheit sollte immer an erster Stelle stehen, weshalb du bei der Qualität niemals Kompromisse eingehen solltest. Da Billiggeräte leicht beschädigt werden können, kann dieses möglicherweise zu einer Verletzung führen, die deinen Fortschritt verlangsamen oder dich daran hindern, deine persönlichen Fitnessziele zu erreichen. 

5. Vorteil der Garantie

Der Kauf brandneuer, qualitativ hochwertiger Fitnessgeräte lohnt sich auf jeden Fall, da sie mit einigen der besten Garantiepolicen auf dem Markt ausgestattet sind. Für bereits gebrauchte, Second-Hand Geräte liegt in den meisten Fällen leider keine Garantie vor, wodurch eventuelle Reparaturkosten oder der Ersatz von beschädigten Teilen nicht gewährleistet wird.

6. Trainingsintensität und -tempo 

Mit einem zuverlässigen, ordnungsgemäß getesteten und zertifizierten Gerätesatz kannst du in deiner eigenen Zeit und in deinem eigenen Tempo trainieren und die Intensität deines Trainings selbst bestimmen, ohne sich Gedanken darüber machen zu müssen, ob die Geräte mit deinem Training mithalten können oder ob jemand dein Lieblingsgeräte im Fitnessstudio gerade besetzt. 

7. Konsistenz des Trainings

Die meisten Menschen, die neu im Fitnessbereich sind, neigen dazu, einen wichtigen Erfolgsfaktor beim Fitter werden zu übersehen: Beständigkeit. Es wird nichts über Nacht geschehen. Durch den Zugang zu qualitativ hochwertigen Geräten, die nicht so oft kaputt gehen wie etwas minderwertige, lassen sich Trainingsergebnisse schneller erzielen. Mit einem eigenen Fitness-Studio zu Hause und der Vielfalt an Fitnessgeräten, die du benötigst, um dein Ziel nur für dich selbst zu erreichen, wirst du die Freiheit haben, zu trainieren, wann und wie du willst.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.